Sekt Schloss Wachenheim

 

Die Sekt Schloss Wachenheim AG (Abkürzung SSW)

ist eine deutsche Aktiengesellschaft im Bereich der

Getränke. Vor allem ist SSW bekannt aufgrund von

Schaumwein- und Perlweinerzeugnissen. Aber auch

im nichtalkoholischen Segment hat sich das

Unternehmen mit alkoholfreiem Sekt und

alkoholfreiem Prosecco, als auch mit alkoholfreiem

Kindersekt inzwischen etabliert. Bekannte Marken

sind zum Beispiel Faber, Feist oder Robby Bubble.

Das Unternehmen erzielt ausserdem gute Umsätze in

Frankreich und in Ostmitteleuropa (zum Beipsiel Polen).

Zu dem Zahlenwerk:

SSW verfügt über eine gesunde Bilanz. So liegt die

Eigenkapitalquote nach dem jüngst vorgelegtem

Geschäftsbericht für das Jahr 2016/2017 bei rund

58,5 %. Die Kapitalkosten werden durch den

operativen Betrieb mehr als erwirtschaftet.

Auf Basis des aktuellen Zahlenwerks ergibt sich

ein "fairer Unternehmenswert" nach meinem

Unternehmensbewertungsmodell für SSW von

241,5 Millionen Euro. Die aktuelle Marktkapitalisierung

an der Börse beim Aktienkurs von rund 21 Euro pro

Aktie beträgt rund 166 Millionen Euro. Demnach

ergibt sich eine aktuelle vermeintliche

Unterbewertung der SSW Aktie von rund 45,5 %.

 

Hinweis: Zum Zeitpunkt der Erstellung halte ich Aktien

der SSW AG in meinem Privatdepot und in einem meiner

Wikifolios.

Diese Kurzstudie ist weder Kauf- noch

Verkaufsempfehlung, sondern dient allein der

allgemeinen Information. Für eventuell eintretende

Kursverluste wird keine Haftung übernommen.

 

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen

wird keine Haftung übernommen!

 

Impressum