Qualcomm

 

Das US-amerikanische Unternehmen Qualcomm ist ein

Technologiekonzern, der vorwiegend (falls überhaupt)

bekannt geworden ist durch seine Halbleiterchips, die

speziell für Smartphones und Tablets konzipiert sind.

Diese sind unter dem Markennamen Snapdragon

verbaut. Damit ist Qualcomm groß geworden. Doch

Qualcomm ist deutlich mehr. So ist der Konzern in

vielen wichtigen Zukunftsfeldern, wie der Künstlichen

Intelligenz, der Virtual Reality, dem autonomen Fahren

und dem Internet of Things aktiv, um nur einige zu

nennen.

Qualcomm unterliegt als Technologieaktie natürlich

auch dem Trend, dass diese sich in einem

konjunturellen Wirtschaftsaufschwung allgemein sehr

gut entwickeln, aber in einer konjunkturellen

Schwächephase auch massive Gewinneinbrüche

sehen können. Nach 8 Jahren Wirtschaftsaufschwung

kann die Zeit irgendwann auch mal wieder reif sein

für eine konjunkturelle Flaute, die Qualcomm aller

Voraussicht treffen würde, auch wenn die hohe

Innovationskraft des Unternehmens diese

Abwärtsdynamik ein wenig auffangen kann.

Eine Besonderheit gibt es noch zu Qualcomm.

Qualcomm fertigt seine Chips nicht selbst, sondern

lässt diese in Lizenz bauen. Die entsprechenden

Industriepartner zahlen dann Lizenzgebühren an

Qualcomm. Der einzige Zeitpunkt, in dem Qualcomm

seine Chips selbser baut, ist in der Phase von Forschung

und Entwicklung an neuen Produkten.

Zu den Zahlen:

Auf Basis des gestrigen Schlusskurses von Qualcomm,

der bei 55,08 US-Dollar lag, hat das Unternehmen eine

Marktkapitalisierung von rund 81,4 Milliarden US-Dollar.

Nach meinem EFKR-Modell errechne ich derzeit, auf

Basis des vollen Geschäftsjahres 2016, einen "fairen

Unternehmenswert" von rund 86,8 Milliarden US-Dollar.

Damit ergibt sich eine leichte Unterbewertung von

rund 6,6%.

Für das laufende Geschäftsjahr wird ein deutlich

besseres Ergebnis erwartet. Im darauf folgenden Jahr

erwarten die meisten Analysten aber wieder einen

Gewinn auf ungefähr dem Niveau von 2016.

 

Hinweis: Zum Zeitpunkt der Erstellung halte ich keine

Aktien der Qualcomm in meinem Privatdepot. Mittelbar

halte ich aber über 1 Wikifolios Anteile an der Qualcomm.

Diese Kurzstudie ist weder Kauf- noch

Verkaufsempfehlung, sondern dient allein der

allgemeinen Information. Für eventuell eintretende

Kursverluste wird keine Haftung übernommen.

 

Ebenso wird für die Richtigkeit und Vollständigkeit der

Informationen keine Haftung übernommen!

 

Impressum