Hauptversammlung(en)

 

Im deutschen und europäischem Recht ist verankert,

dass sich einmal im Jahr die Anteileigner einer

Aktiengesellschaft zu einer so genannten ordentlichen

Hauptversammlung treffen können. Alle Anteilseigner,

unabhängig von der Aktiengattung und der Anzahl der

gehaltenen Aktien, müssen dabei eingeladen werden.

 

Impressum