Dividende

 

Aktiengesellschaften geben oftmals ihre erzielten Gewinne

an ihre Anteilseigner (Aktionäre) weiter. Die

Gewinnausschüttung an die Aktionäre wird dabei Dividende

genannt.

Dividenden werden von deutschen Aktiengesellschaften in

aller Regel einen Arbeitstag nach der ordentlichen

Hauptversammlung an die Aktionäre ausgeschüttet.

Bei US-amerikanischen Aktiengesellschaften findet der

Anleger sehr oft eine quartalsweise Ausschüttung der

Dividende statt.

Eine Frage ist beim Thema Dividendefür den langfristig

orientierten Anleger nicht unwichtig, nämlich:

Wird die Dividende aus den fortlaufenden Gewinnen der

Geschäftstätigkeit bezahlt oder aus der Substanz des

Unternehmens? Letzteres wäre dann kaum nachhaltig.

 

Impressum